· 

Abendmahl - Eucharistie - Kommunion

Das Abendmahl von Leonardo da Vinci
Das Abendmahl von Leonardo da Vinci

Die derzeitige Auseinandersetzung um den Kommunion-Empfang für evangelische Ehepartner ist lächerlich.

 

Die Kontroverse ist nicht christlich - sie ist peinlich. Wer will solche Kirchenfürsten ernst nehmen, denen Ritus, Magie, Dogmen, Kirchengesetze und Kirchenmacht wichtiger ist, als das Grundverständnis des christlichen Glaubens?

 

Ich werde hier keine theologischen oder kirchliche Argumente anführen. Solche Argumentation setzt meiner Ansicht schon eine gewisse theologische Vorschädigung voraus. 

 

Nun, meine Beitrag war bisher sehr negativ, so möchte ich ihn nun doch nicht beenden. Denn es gibt natürlich auch Positives zu sagen: etwa 90% unserer Bevölkerung interessiert diese Geschichte überhaupt nicht und damit ist sie nicht weiter aufregend und ziemlich unwichtig! 

 

Noch eine kleine Pointe: bei Jesu letztem Abendmahl saß sogar der Verräter Judas mit am Tisch!